Aktuelles

Ticker

18.10.19 17:30 Jugendtraining; 19:00 Spielabend, Blitz - Schnellturnier

25.10.19 17:30 Jugendtraining; 19:00 Spielabend

27.10.19 14:00 VL Rd2 Linden 1 - KS Hamm (im Autohaus Wicke)

01.11.19 Allerheiligen, kein Jugendtraining, kein Spielabend

.

.

Vereinspokal 2019 --> 4.10. das Halbfinale steht

Der Vereinspokal geht weiter! Halbfinale und T rostrunde sind von Spielleiter Harald ausgelost!

Die Begegnungen: Fritz - Holger 0:1, Helmut - Ingo 0,5 (0:2n.Bl.), Thomas - Schrecko 0:1, Harald - Ralph 0:1! Alle Partien wirklich sehr interessant + Zwischenrunde am 4.10. Paul - Friedhelm 0:1; Holger - Ingo 0:1.

Am 25.11. folgen Halbfinale und Trostrunde.

1/2-Finale Ralph - Roland, Ingo - Friedhelm

Trost-Runde Paul - Helmut, Harald - Fritz, Thomas - Holger

.

Winterpokal der Schachjugend Bochum

Termine und Orte:   02.11.19: Jugendzentrum „Famous“, Annenstr. 120, 58453Witten,
23.11.19: Bürgerzentrum Holschentor, Talstr. 8, 45525 Hattingen,
14.12.19: Liebfrauen-Gemeindezentrum, Hattinger Straße 814, 44879 Bochum,
11.01.20: Jugendzentrum „Famous“, Annenstr. 120, 58453Witten.

Informationen: www.sv-welper.de und www.sua-schach.de.

.

.

29.09.19 Triumph komplett, die Erste siegt knapp in Essen-Katernberg 4,5:3,5!

Auch in der ersten Mannschaft schlagen die September-Probleme durch. Urlaubsbedingte Ausfälle können wir mit Ulf und Andriy gut kompensieren. Trotzdem reisen wir als (leichter) Aussenseiter nach Katernberg. Das dies manchmal nicht viel bedeutet, zeigt Brett 6 mit dem größten DWZ-Unterschied von 198 Punkten zu unseren Ungunsten. Thomas stört das aber wenig und überspielt seinen Kontrahenten in einer schneidigen Angriffspartie und das auch noch mit Schwarz! Super! Wesentlich unkonkreter gelingen Roland und Ingo weitere Siege. Ralph, Udo und Ulf verlieren, und es steht über 6 Stunden 3:3. Hier sieht es lange nicht gut für uns aus. Andriy stellt seinen Gegner aber stetig vor Probleme und gewinnt schließlich ein remisliches Endspiel. Matthias, der die gesamte Partie über schweren Stand hat, bleibt im Minusbauern-Turmendspiel zäh und sichert den Sieg! Herzlichen Glückwunsch!   (Ingo)

.

.

06.10.19 Die 3. Mannschaft siegt erneut. 13.10. Unsere Zweite unterliegt knapp!

Die Dritte kann das erste Heimspiel der Saison für einen weiteren Sieg nutzen. Gegen Welper sind Daniel (am Spitzenbrett), Reinhard, Rainer und unser Jugendtalent Alessio erfolgreich. Mit dem Remis von Holger ergibt dies ein 4,5:1,5. Damit bleiben wir vorne dran. Nicht Schlecht :-)!

Letzte Saison schlägt unserer Zweite als klarer Aussenseiter Winz-Baak. Diesmal gehen wir als (leichter) Favorit ins Rennen. Es entstehen durchweg spannende Partien, leider nicht immer zu unserem Vorteil. Gegen 17:30 ist unser Gegner mit 4:4 zufrieden, wir aber nicht. Die letzten Partien laufen gegen uns und wir unterliegen knapp 3,5:4,5. Schade, aber das ist der Sport!   (Ingo)

.

.

Vereinsturnier 2019 - Meisterschaft entscheidet sich in Runde 9!

Lange Zeit gestaltet sich unser Veereinsturnier spannend und eng. Mit jeweils einem Verlustpunkt gehen Ingo (gegen Gerhard) und Thomas (gegen Fritz) in die letzte Runde. Während Gerhard nicht eingreifen kann, gelingt dies Altmeister Fritz (der auch schon Ingo auf der Schippe hatte.) mit einem Remis im Endspiel.

Damit ist Ingo Vereinsmeister vor dem stark spielenden Thomas und Ralph! Vielen Dank an Turnierleiter Harald und allen Mitspielenden.   (Ingo)

.

.

Vereinspokal 2018

Finale: Ingo - Ralph 0:1. Als amtierender Vereinsmeister sichert sich Ralph auch den Pokal. Sein kämpferisches Schach (keine Blitz-Tiebreaks, durchgängig Siege in den Langpartien) wird hoch verdient mit dem Titel belohnt. Herzlichen Glückwunsch!  (Ingo)

Vereinsmeister 2018/19

Thomas Pappert gratuliert Ingo Böhm zur Vereinsmeisterschaft 2019

Ehrungen auf der Jahreshauptversammlung

Vereinspokalmeister 2018/19 Ralph Schmidt

Thomas Pappert (r) gratuliert Ralph Schmidt (l)

30 Jahre Mitglied im Verein Harald Luek

STARTIMPRESSUMDATENSCHUTZERKLÄRUNG