Aktuelles

Ticker

10.01.20 17:30 Jugendtraining; 19:00 Spielabend, Start Vereinsturnier

17.01.20 17:30 Jugendtraining; 19:00 Spielabend

19.01.20 14:00 Rd5: Do-Brackel - Linden 1; KL, Bo 02 - Linden 3

24.01.20 17:30 Jugendtraining; 19:00 Spielabend, 2.Rd Vereinsturnier

26.01.20 14:00 VBL, Rd5, Essen-Kray - Linden 2

31.01.20 17:30 Jugendtraining; 19:00 Spielabend, 19:30 Jahreshauptversammlung


.

10.01.2020 - Start unseres Vereinsturniers

Turnierleiter Haraldsammelt schon fleißig die Anmeldungen zu unserem diesjährigen Vereinsturnier. Modus: Bis 10 Teilnehmer vollrundig. Bedenkzeit: 70min für die Partie + 30s pro Zug. Wenn ihr Lust habt, meldet euch bei Harald oder kommt am 10. Januar zeitig.   (Ingo)

.

31.01.2020 - Jahreshauptversammlung des SV Linden-Dahlhausen 1922

Traditionell am letzten Wochenende im Januar findet unsere Jahreshauptversammlung statt. Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen.   (Ingo)

.

.

08.12.19 Die 2,5-Punkte-Regel greift. Die Erste gewinnt zum Jahresabschluss!

Gegen Buer-Hassel holen wir an den ersten vier Brettern wieder 2,5 Punkte, wir siegen letztlich 4,5:3,5! Unser Gegner startet unter schlechten Rahmenbedingungen, Brett 1 und 2 (beide DWZ>2100) müssen ersetzt werden. Trotzdem halten sie munter mit, bis auf Roland hat niemand von uns was konkretes, Thomas und Ingo sind eher hinten dran. Roland siegt und Henning kann nachlegen. Sein erster Saisonsieg bringt uns entscheidend nach vorn. Fünf Remisen (Matthias, Ingo, Ralph, Udo, Klaus ) machen den knappen Sieg perfekt. Damit überwintern wir auf einem sehr ordentlichen Mittelfeldplatz.   (Ingo)

.

.

15.12.19 ein großartiges Schach-Wochenende zum Jahresabschluss!

Am letzten Samstag hatten wir 20 Kinder und Jugendliche aus sieben Vereinen am dritten Spieltag des Winterpokals zu Gast. Drei Jugendliche aus unseren Reihen mischten mit. Mit Trainern und Betreuern waren rund 30 Schachspieler im Gemeindezentrum vor Ort.
Knapp 40 Schachinteressierte wurden es Sonntag bei den parallelen Heimspielen der zweiten und dritten Mannschaft sowie unserer netten Weihnachtsfeier.  Großen Dank an "Präsi" Thomas, der an beiden Schach-Tagen über viele Stunden vorbereitet, bewirtet und aufgeräumt hat. Weitere Helfer waren besonders am Sonntag spontan aktiv.

Schade, dass unsere Zweite nicht mannschaftlich punkten konnte. Gegen Werden III unterlagen wir 3:5. Respekt, Fritz! Unser stark erkälteter Senior wollte eigentlich pausieren - und gewann als einziger seine Partie! Weitere Remis erkämpfen Milenko, Friedhelm, Armin und Helmut. Bei 2:6 Zählern benötigen wir im neuen Jahr den einen oder anderen Punkt zum Erhalt der Verbandsbezirksliga.

Den Höhenflug konnte unsere dritte Mannschaft gegen Höntrop III fortsetzen: Nach gut einer Stunde hatten Alessio, Reinhard und Dieter bereits gewonnen, das Remis von Daniel am Spitzenbrett und mein zäher Sieg brachten nach etwa drei Stunden das 4,5:1,5, die 8:0 Team-Punkte sowie Verteidigung der Kreisliga-Spitzenposition.    (Holger)

.

Vereinspokal 2019 - das Finale steht an!

Ergebnisse des Halbfinales:

Ralph - Roland 0,5:0,5 (0:2 nach Blitz)

Ingo - Friedhelm 1:0

Finale: Roland, Ingo

Vereinsmeister 2018/19

Thomas Pappert gratuliert Ingo Böhm zur Vereinsmeisterschaft 2019

Ehrungen auf der Jahreshauptversammlung

Vereinspokalmeister 2018/19 Ralph Schmidt

Thomas Pappert (r) gratuliert Ralph Schmidt (l)

30 Jahre Mitglied im Verein Harald Luek

STARTIMPRESSUMDATENSCHUTZERKLÄRUNG